Gefäßchirurgie

Akute und chronische Erkrankungen der Blutgefäße stellen eine wichtige und oft lebensverändernde Diagnose für den Patienten dar. Die Erkrankungen der Gefäße können zu Schlaganfall, Herzinfarkt oder Platzen von Aneurysmen (Gefäßerweiterungen) führen. Die richtige Therapiewahl aber ist komplex und bedarf einer ausgewiesenen Expertise und die Möglichkeit die richtige Methode individuell auf den Patienten abzustimmen.

Dabei versorgt Sie die CODE Gefäßchirurgie sowohl mit konservativen, endovaskulären (minimal-chirurgischen) oder bedarfsweise mit offen chirurgischen Behandlungen der Arterien und Venen. Mit PD Dr. med. Maani Hakimi steht Ihnen, einer der führenden Gefäßchirurgen für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie zur Seite. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Chirurgie der Hauptschlagader (Aortenaneurysma und Dissektion).
Kennzeichen der CODE Gefäßchirurgie ist die interdisziplinäre Therapie und Beratung gemeinsam mit allen Fachdisziplinen der modernen Gefäßmedizin.

Die CODE Gefäßchirurgie bietet Ihnen auf universitärem Niveau eine ausgezeichnete medizinische Beratung und Behandlung sowie auch Präventionsberatung.

Leistungsspektrum:

  • Diagnostik und Operationen der Halsschlagader
  • Diagnostik und Operationen der Aortenchirurgie
  • Behandlung der arteriellen Verschlusskrankheit (PAVK)
  • Venenchirugie mittels Laser-, Kathetersonden und offener Chirurgie
  • Lymphgefäße
  • Shunt-Chirurgie
  • Port-Systeme
  • Eingriffe an den Viszeral- und Nierenarterien
  • Periphere Bypasschirurgie
  • Ballon-Dilitationen
  • minimal-invasive Stent-Implantationen
  • Behandlung von chronischen Wunden

 

Team der CODE Gefäßchirurgie / Fachbereich der Privatpraxis Hakimi

PD DR. MED. MAANI HAKIMI

Facharzt für Gefäßchirurgie und Chirurgie

Nähere Informationen zu PD Dr. med. Hakimi folgen in Kürze.